Aktuelles

21.10.2020

Mit tollen Sonderpreisen bedankt sich Bundesministerin Leonore Gewessler bei den besten Gemeinden und Vereinen, die bei der Aktion Österreich radelt 2020 mitgemacht haben. Das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) stellt heuer zehn Radabstellanlagen für Gemeinden und zehn Fahrradfeste für Vereine zur Verfügung. Die beste Schule gewinnt einen Fahrradaktionstag. Wir gratulieren allen GewinnerInnen und präsentieren sie hier.


19.10.2020

Nach dem Ende der heurigen Aktion "Kärnten radelt" werden nun Preise vergeben und Gewinner geehrt!
Am 15. Oktober 2020 geschah dies im Rahmen einer würdigen Preisverleihung im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung in Klagenfurt am Wörthersee. Die Landesräte Martin Gruber und Sebastian Schuschnig liesen es sich nicht nehmen, die Preisträger in den Kategorien Vereine, Unternehmen und Gemeinden auszuzeichnen und zu ehren.
Im Beisein einiger Sponsoren wurden die Gewinne feierlich übergeben. Hier der Link zur offiziellen Presseaussendung des Landes Kärnten: "Kärnten radelt" Preisverleihung
Zahlreiche Sachpreise werden jetzt noch unter allen Teilnehmer/innen verlost und die Gewinner/innen anschließend verständigt - viel Glück!

30.09.2020

Mit 30.09.2020 endet Kärnten radelt 2020!
Bis 3. Oktober 2020 können noch Eintragungen gemacht werden. Anschließend werden tolle Sachpreise vergeben, siehe #zielsprint.

Neben Bundespreisen gibt es auch auf Landesebene wertvolle Preise in den Kategorien Gemeinde, Unternehmen und Vereine zu gewinnen!

Wir danken folgenden Unternehmen für die Unterstützung von Kärnten radelt 2020:

 

Hole dir die App!
Jetzt kostenlos für iOS & Android