Vorstellung einzelner Veranstalter

Hier findet Ihr immer wieder Informationen und Interessantes zum Radfahren von unseren Veranstaltern.

Frantschach-St. Gertraud:
Die Marktgemeinde Frantschach-St. Gertraud hat auch aus den Mitteln der „Offensive für See-, Berg- und Radinfrastruktur“ den „Lavant-Erlebnisradweg Frantschach-St. Gertraud“ errichtet. Im Rahmen eines „Radfrühstückes“ mit einer geführten Radtour und einem anschließenden gemütlichen Beisammensein soll der Radweg gegen Mittag des 20.09.2020 (Ersatztermin 27.09.2020) seiner offiziellen Bestimmung übergeben werden. Geplant ist auch eine Teststation für E-Bikes sowie eine Verlosung von wertvollen Sachpreisen.

Glanegg
Unsere Gemeinde Glanegg ist eine sehr radfahrfreundliche gesunde, zwischen St. Veit/Glan und Feldkirchen gelegene Orts-Gemeinde. Der Radweg R 5 führt direkt durch die Gemeinde. Die Bevölkerung ist sehr sport- und radaktiv.

UNIQA:
Als größter Gesundheitsversicherer Österreichs ist uns das Thema Gesundheit ein besonderes Anliegen. Wir engagieren uns daher, unsere Kunden dabei zu unterstützen, einen gesunden Lebensstil zu verfolgen, damit sie sicher, besser und länger leben. Radfahren zählt zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Gerade Kärnten bietet für Jung und Alt auf zahlreichen Radwegen eine große Vielfalt, nicht nur die Landschaft zu genießen, sondern sich auch körperlich fit zu halten. Die Initiative Kärnten Radelt fördert nicht nur das Gesundheitsbewusstsein, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag für eine saubere Umwelt. Mit unserer Teilnahme an der Kampagne „Kärnten radelt“ können unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einerseits einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten und gleichzeitig auch ihre eigene Gesundheit & Vitalität fördern.

Feldkirchen
Rund um Feldkirchen ist das Angebot für alle Radsportbegeisterten groß – Familien- und Trekkingtouren, Mountainbiketouren, aber auch Rennradtouren stehen zur Auswahl.
Egal ob Sie sich für einen gemütlichen Ausflug rund um den Flatschacher und den Maltschacher See oder eine aufregende Bergtour in den Nockbergen entscheiden – Feldkirchen ist immer der ideale Ausgangspunkt für Ihren sportlichen Ausflug.
Die schönsten Radtouren der Tourismusregion Feldkirchen finden Sie auch online als PDF-Download in unserem Radtourenfolder.
Im Touristikbüro können Sie sich auch Fahrräder und E-Bikes ausleihen.

St.Georgen am Längsee
Unsere Gemeinde St. Georgen am Längsee befindet sich malerisch eingebettet in den sanften Hügel Mittelkärntens.Hier spürt man hautnah die einzigartige Symbiose von Natur, Kultur, Kulinarik und Weinanbau. Unsere Wahrzeichen der Längsee, die Burg Hochosterwitz, die Burg Taggenbrunn und das Stift St. Georgen am Längsee prägen dieses Ferienparadies und sind alle mit dem Fahrrad erreichbar.
Die Gemeinde St. Georgen am Längsee verfügt über folgende Radwege:
LT Längsee Tour, HT Hochosterwitztour und den ENERGIE TOUR Längsee. Weiters führen durch unsere Gemeinde auch die überregionalen Radwege wie R7B und R5.
Genießen Sie die Radwege in unserer Gemeinde und lassen Sie sich kulinarisch von unserer Gastronomie verwöhnen.
Im Stift St. Georgen am Längsee ist auch ein E-Bike-Verleih möglich!
Die Gemeinde St. Georgen am Längsee möchte gerne ein Zeichen für den Radsport und das Radfahren setzen, und die Bürgerinnen und Bürger dazu animieren das Land Kärnten als „Radland“ zu stärken.
Denn: Es macht Spaß, ist gut für Körper und Geist, schont die Umwelt und unser Klima.

Hole dir die App!
Jetzt kostenlos für iOS & Android